Philips HD9240/90 Airfryer XL

fritteuse ohne fett
  • fritteuse ohne fett
  • fritteuse ohne fett
  • fettfreie friteuse
  • kleine friteuse
  • friteuse mit wenig fett
  • friteuse wenig öl
  • frittieren ohne fett
  • heißluftfritteuse kaufen
  • airfryer
  • friteuse ohne öl
  • fettarme fritteuse
324,99 €

191,17 € *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf *
➥ in den Warenkorb* Auf Amazon informieren!

zum Preisvergleich

  • Sorgenfreie Bestellung - Schnelle Lieferung

* am 24. Mai 2017 um 18:30 Uhr aktualisiert


Philips HD9240/90 Airfryer XL

Vorteile:

  • Edle Verarbeitung
  • Fettfreies Frittieren
  • Einfache Bedienung durch das digitale Touchscreen-Display
  • Hohe Leistung (2.100 Watt)
  • Einfache Reinigung
  • Rapid Air Technologie: bis zu 80 % weniger Fett
  • Philips bietet eine Smartphone App mit Rezeptsammlungen
  • Mitgeliefertes Rezeptbuch

  • Kurze Vorbereitungszeit
  • Zügiger Frittiervorgang

 

Nachteile:

  • Relativ kleines Fassungsvermögen (1,2 kg)
  • Etwas kurzes Stromkabel


Produktvorstellung

In vielen anderen Ratgeberportalen landen zwei Heißluftfritteusen auf Platz 1 und 2: Die Philips HD9240/90 Airfryer XL und die Tefal ActiFry YV9601 2in1. Während Tefal mit der 2in1 Technologie punktet, die es möglich macht, Gemüse und Fleisch oder Fisch in einem Arbeitgang zuzubereiten, setzt Philips auf Schnelligkeit. Mit 2100 Watt bietet die Philips HD9240/90 Airfryer XL eine hohe Leistung, die zu sehr schnellen Ergebnissen führt. Auch vom optischen Gesichtspunkt her macht die die Philips HD9240/90 Airfryer XL eine gute Figur, wie viele Kunden berichteten. Das Gerät überzeugt daher viele Kunden mit einem schlichten und schnörkellosen Design, das sehr edel wirkt.

Das digitale Touchscreen-Display sorgt für eine einfache Bedienung und auch mit der Reinigung der Philips HD9240/90 Airfryer XL haben viele Kunden keine Probleme. Die herausnehmbaren Teile können nach Gebrauch einfach in die Geschirrspülmaschine gesteckt werden.

Es gibt zwei kleine Nachteile, die Kunden bemängelt haben: Das Stromkabel der Philips HD9240/90 Airfryer XL könnte zum einen etwas länger sein. Und mit 1,2 kg Fassungsvermögen liegt das Gerät eher im unteren Bereich. Zum Vergleich: die Tefal ActiFry YV9601 2in1 hat ein Fassungsvermögen von 1,5 kg.


Komfort und Funktionen

Die Rapid Air Heißluft-Technologie sorgt nicht nur dafür, dass die Philips HD9240/90 Airfryer XL mit minimalem Öleinsatz knusprige Pommes oder Wedges frittieren kann, sondern durch diese patentierte Technologie braucht das Gerät auch nur minimale Zeit zum Aufheizen. Käufer sprechen von 3-4 Minuten bis 180 Grad erreicht sind. Wie alle Heißluftfritteusen kann die Philips HD9240790 Airfryer XL nicht nur frittieren, sondern auch grillen, garen und backen und sorgt dabei mit einem sehr niedrigen Bedarf an Öl oder Fett für eine gesunde Zubereitung der Lebensmittel. Die Philips HD9240/90 Airfryer XL verfügt außerdem über eine sogenannte intelligente Speichertaste. Mit dieser Taste kann die häufigste Einstellung programmiert werden. Damit kann die individuell beste Kochtemperatur und Zeit für die Gerichte festgelegt werden.

Im Lieferumfang ist ein Rezeptbuch enthalten. Darüber hinaus bietet Philips eine Smartphone App mit Rezeptsammlungen an.


Käuferbewertungen

Von über 500 Käuferbewertungen ist die überwiegende Mehrzahl positiv. Gelobt werden der geringe Fettverbrauch und die fehlende Geruchsbelästigung, die man beim „normalen“ Frittieren hätte. Auch das schnelle Vorheizen wird positiv erwähnt.

Die Bedienungsanleitung der Philips HD9240/90 Airfryer XL sollte auf jeden Fall beachtet werden. Philips gibt an, dass der Pfanne Wasser beigefüllt werden soll. Wenn man das vergisst, kann es unter Umständen zu Rauch- und Dampfentwicklung kommen.

Kritik gibt es von einigen wenigen Kunden darüber, dass durch die hohe Ventilation lose Auflagen hoch geschleudert werden können und dann an der Heizspirale verbrennen.

Ein paar Käufer monieren den Geräuschpegel, den die Philips HD9240790 Airfryer XL verursacht. Andere hingegen beschreiben die Geräusche beim Betrieb nicht lauter als die beim Benutzen einer Mikrowelle und finden das durchaus vertretbar. Klagen gibt es auch vereinzelt darüber, dass die Geräte „pünktlich“ kurz nach Ablauf der Garantiezeit ihren Geist aufgeben. Dies ist jedoch nur sehr selten vorgekommen.


Fazit

Das direkte Konkurrenzprodukt zu den Heißluftfritteusen von Tefal  kommt bei den meisten Kunden sehr gut an. Wer nicht gleichzeitig Gemüse und Fisch oder Fleisch in einer Heißluftfritteuse zubereiten will, kann mit dem Kauf der Philips HD9240/90 Airfryer XL im Prinzip nichts falsch machen. Und wer keine große Familie bekochen muss, sondern möglichst schnell leckere Pommes selbst frittieren will, ist mit dem Fassungsvermögen der Philips HD9240/90 Airfryer XL von 1,2 kg und der Leistung von 2100 Watt sehr gut bedient.

Angebot

Philips Airfryer XL HD9240/90...

  • Knusprige Pommes mit bis zu 80% weniger Fett bei 100% Geschmack für gesundes und fettreduziertes Frittieren, Grillen, Garen und Backen bei 60-200 Grad
  • 1200g Korbkapazität für 4-5 Personen
  • Zubereitung ohne heißes Ölbad und ohne unangenehme Geruchsentwicklung
  • Schnelles und energiesparendes Zubereiten dank innovativer Heißluft-Technologie
  • Leichte Reinigung: alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinengeeignet

Preisvergleich

Daten werden geladen...

Marke Philips
FarbeSchwarz
Artikelgewicht7 kg
Produktabmessungen42,3 x 31,5 x 30,2 cm
Leistung2100 Watt
MaterialKunststoff
Fassungsvermögen1,2 kg
Geeignet für3 Personen
Rotierender Rührarm
Timer (60-Minuten-Timerfunktion)
Auto-Off Funktion am Ende der Garzeit
Teile - spülmaschinenfest und abnehmbarSpülmaschinenfestes Zubehör
Bluetooth Funktion
Integriertes ZubehörAirfryer App und Rezeptbuch
fritteuse ohne fett

191,17 € * 324,99 €

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf *
Auf Amazon informieren!

* Preis wurde zuletzt am 24. Mai 2017 um 18:30 Uhr aktualisiert